Musik


Bei Kepía lässt sich Musik auf unterschiedliche Weise erleben:
Zum einen im eigenen Mitspielen und Musizieren, das jenseits von Krankheit und Behinderung jedem Menschen die Möglichkeit eröffnet, spielerisch und musisch aktiv zu sein, und zum anderen im Zuhören und Eintauchen in Klänge und Improvisationen.

Angesprochen sind:

  • Menschen, die musiktherapeutische Hilfe und Begleitung suchen,
  • Musikbegeisterte und Musizierfreudige, die in der Musik einen Spielraum ihrer ureigenen Möglichkeiten entdecken und erweitern wollen und hierin künstlerische und inspirierende Anleitung suchen und
  • diejenigen, die Musik genießen möchten zur Entspannung und Erholung für die Seele.


Therapie


Die Musiktherapie eröffnet einen ganz besonderen Zugang zu den musischen Fähigkeiten des Menschen. Hier führt das eigene musikalische Spiel in der Beziehung zu einer therapeutisch-musikalischen Resonanz zu...
Hier erfahren Sie mehr.

Weitere Themen:

Musizieren


„Jeder Mensch ist musikalisch!“ Dieser Satz stößt immer wieder auf Widerspruch, vor allem bei denjenigen, die schmerzliche Unterrichtserfahrungen aus Kindheitszeiten mit sich tragen. Aber dennoch...
Hier erfahren Sie mehr.

Weitere Themen:

Entspannung/Genuss


Bei Kepía gibt es Freiräume für Erholung, zum Ausspannen und Genießen. Hier finden Sie einen Ort, an dem musische Kultur gepflegt wird, also alles das, was uns sehr wesentlich bestimmt aber oftmals im Alltag zu kurz kommt: ...
Hier erfahren Sie mehr.

Weitere Themen:




Aktuellster Blogbeitrag


Improvisations-Werkstatt

„Der Dialog“ Die Improvisation lädt besonders, wie kaum eine andere musikalische Spielsituation, zum Dialog ein. An diesem Abend geht es um Fragen wie: Was will ich spielen, was spielt mir der andere zu, wie reagiere ich darauf, wie werde... ...

Termine


Keine Termine gefunden