Klangkonzert


Klangkonzert

Wir laden sehr herzlich zu unserem zweiten Klangkonzert am 1. Juni um 19.00 Uhr hier bei Kepía, Lohstr. 46, ein und freuen uns auf diesen Abend voller Anklang und Resonanz.
Klangkonzert– das bedeutet, dass hier besondere Klänge zu hören sein werden, die viel Freiraum lassen für eigene Gedanken, Gefühle, für ein intensives Mitschwingen oder ein inneres Auf-die-Reise-Gehen.
Im Unterschied zu komponierter Musik werden hier keine Stücke erklingen, die einer eigenen und bestimmten Tonsprache entstammen, sondern frei improvisierte Klänge, die im Moment und aus dem Augenblick entstammen, sich entfalten, miteinander schwingen und sich im Hören des resonanzfähigen Gegenübers niederlassen.
An diesem Abend werden Hapi-Drums erklingen, meditative Klangglocken, percussive Instrumente, aber auch Klavier und Stimmen. Zudem werden all diese vielfältigen Klänge von einigen Gedanken ergänzt und fortgesponnen, die sich wiederum um das Phänomen des Klangs drehen werden, das gewissermaßen den Ursprung zu allem Tönenden, Musikalischen, hörend Wahrnehmbaren bietet – aber auch einen einzigartigen Innenraum in uns eröffnet, in dem wir uns selbst und unseren hörend-resonierenden Möglichkeiten gegenübertreten können.
Genießen Sie diese besondere Zeit der Ruhe, der erfüllten Stille, des Zuhörens und Klang-Werdens – und nehmen Sie wahr, was alles um Sie herum und in Ihnen schwingt!

Klangkonzert Kepìa
Samstag, 1. Juni 2019, 19.00 Uhr
20,- € Mit Anmeldung!